NRhZ-Online - Neue Rheinische Zeitung - Logo
SUCHE
Suchergebnis anzeigen!
RESSORTS
SERVICE
Unabhängige Nachrichten, Berichte & Meinungen
Aktueller Online-Flyer vom 19. April 2021  

zurück  
Druckversion

Kommentar
Der Todescountdown läuft!
Wollt ihr den totalen Krieg?
Von Rudolf Hänsel

Wenn ältere deutsche und sicher auch russische Bürger an die Sportpalast-Rede („Total War Speech“) des damaligen Reichspropaganda-Ministers Joseph Goebbels erinnert werden, läuft ihnen ein kalter Schauer über den Rücken. Aufgrund der Kapitulation der 6. Armee in Stalingrad und der zunehmend schlechten militärischen Lage des faschistischen Deutschlands versuchte Goebbels, das deutsche Volk am 18. Februar 1943 im Berliner Sportpalast auf eine Intensivierung des totalen Krieges einzuschwören. Diese Rede gilt als ein Paradebeispiel der Rhetorik und NS-Propaganda. Der Autor dieser Zeilen – auch als Nachgeborener die gesamte Jugendzeit über wegen der deutschen Schuldfrage von starken Gewissensbissen geplagt –, wird sich in bestimmten Kreisen keine Freunde machen, wenn er bekennt, dass er bei den Reden oder Beschwörungsformeln von Politikern und gewissen Wissenschaftlern, Philanthropen oder Journalisten an diese Goebbels-Rede erinnert wird. Sie sprechen es nicht aus, sind aber just dabei, „zum letzten Gefecht zu blasen“ („Die Internationale“) (1) und mit ihrem Hybrid-Krieg gegen die Zivilbevölkerung uns Bürgern eine Satanische Neue Weltordnung (SWO) überzustülpen. (2) „Kla TV“- Gründer Ivo Sasek drückt es in seinen „Anderen Nachrichten“ vom 5.1.2021 so aus: „Der Todescountdown läuft!“

Nur in der Wahrheit sind Gerechtigkeit, Frieden und Leben!

Bei historischen Forschungen stößt man immer wieder auf den deutschen Arzt, Dichter, Historiker, Philosophen und Kämpfer gegen die Tyrannei Friedrich von Schiller (1759-1805). Er war ein Vertreter der „Sturm- und Drangperiode“, einer von starken Freiheitsgefühlen geprägten Strömung der deutschen Literatur in der Epoche der Aufklärung. Dichter dieser „Genieperiode“ revoltierten gegen die einseitig verstandesmäßige Haltung der Aufklärung. Ein Ausspruch von Friedrich Schiller lautet:

„Wenn kein Mensch mehr die Wahrheit suchen und verbreiten wird, dann verkommt alles Bestehende auf der Erde, denn nur in der Wahrheit sind Gerechtigkeit, Frieden und Leben!“

Alle Menschen, die in irgendeine Weise auf andere Menschen einwirken, sollten diese Lebensweisheit Schillers beherzigen.

Ein weiteres Zitat passt ebenso in unsere Zeit: die Worte des Literatur-Nobelpreisträgers und Verfassers des Romans „Die Pest“ (1947), Albert Camus:

„Die einzige Art, gegen die Pest zu kämpfen, ist die Ehrlichkeit.“ (1947)

Handelt, solange ihr noch könnt!

Ivo Sasek, der die schwerreiche herrschende Clique von Psychopaten auch als Satanisten bezeichnet, schloss seine Rede in „Kla TV“ mit der Aufforderung: „Handelt, solange ihr noch könnt!“ Dieser Aufforderung kann man sich nur anschließen.

Wenn wir nicht handeln, machen wir uns mitschuldig an dieser gegenwärtigen Pandemie-Inszenierung, diesem „Verbrechen gegen die Menschheit“! (3)


Fußnoten:

(1) https://www.globalresearch.ca/reflections-secret-agenda-elite-role-us-citizens/5709112
http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=26716
(2) http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=26890
(3) https://www.globalresearch.ca/geopolitical-operation-global-elite-crime-against-humanity/5710793
http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=26738



English version:
The Death Countdown is on!
Do You Want Total War?

By Dr. Rudolf Hänsel


When older German and certainly Russian citizens are reminded of the Sportpalast speech ("Total War Speech") by the former Reichs Propaganda Minister Joseph Goebbels, a cold shiver runs down their spines. Due to the surrender of the 6th Army in Stalingrad and the increasingly bad military situation of fascist Germany, Goebbels tried to incite the German people to intensify the total war on 18 February 1943 in the Berlin Sportpalast. This speech is considered a prime example of Nazi rhetoric and propaganda.

The author of these lines – even as a late-born person plagued by strong remorse throughout his youth because of the German question of guilt – will not make friends in certain circles if he confesses that he is reminded of this Goebbels speech in the speeches or incantations of politicians and certain scientists, philanthropists or journalists. They do not say it, but they are just about to "blow the final whistle" ("Die Internationale") (1) and to impose a Satanic New World Order (SWO) on us citizens with their hybrid war against the civilian population. (2) "Kla TV" founder Ivo Sasek puts it this way in his "Other News" of 5.1.2021: "The death countdown is on!"

Only in truth are justice, peace and life!

In historical research, one repeatedly comes across the German doctor, poet, historian, philosopher and fighter against tyranny Friedrich von Schiller (1759-1805). He was a representative of the "Sturm- und Drangperiode" (Storm and Stress Period), a current of German literature in the Age of Enlightenment characterised by strong feelings of freedom. Poets of this "genius period" revolted against the one-sided rational attitude of the Enlightenment. A saying by Friedrich Schiller reads:

"If no man will seek and spread the truth any more, then all that exists on earth will decay, for only in truth are justice, peace and life!"

All people who influence others in any way should take this wisdom of Schiller to heart.

Another quotation is equally fitting for our times: the words of the Nobel Prize winner in literature and author of the novel "The Plague" (1947), Albert Camus:

"The only way to fight the plague is to be honest." (1947)

Act while you still can!

Ivo Sasek, who also refers to the heavily rich ruling clique of psychopaths as Satanists, concluded his speech on "Kla TV" with the call: "Act while you still can!" This call can only be echoed.

If we do not act, we will be complicit in this current pandemic orchestration, this "crime against humanity"! (3)


Notes:

(1) https://www.globalresearch.ca/reflections-secret-agenda-elite-role-us-citizens/5709112
http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=26716
(2) http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=26890
(3) https://www.globalresearch.ca/geopolitical-operation-global-elite-crime-against-humanity/5710793
http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=26738


Dr. Rudolf Hänsel ist Diplom-Psychologe und Erziehungswissenschaftler.
Dr Rudolf Hänsel is a qualified psychologist and educationalist.




Online-Flyer Nr. 760  vom 07.01.2021

Druckversion     



Startseite           nach oben

KÖLNER KLAGEMAUER


Für Frieden und Völkerverständigung
FOTOGALERIE